amnesty international 

Wissen Sie  (als MoerserIn ;-)) 
dass es in Moers eine amnesty international Gruppe gibt?

bulletIm Jahre 2003 wurde die neue amnesty-Gruppe 1536 in Moers gegründet.
Die Gruppe sucht noch weitere InteressentInnen und MitarbeiterInnen.
Treffpunkt ist in der Regel der 2. und 4. Donnerstag im Monat
um 19:30 Uhr im "Cafe Pause" (CVJM / Tersteegenhaus, Kastellplatz)
Ansprechpartner:
Mirka Scheffler und Joe Kunze
Neumarkt 23
47441 Moers
Tel:  02841 - 8809 372
Fax: 02841 - 8809 373
http://www.amnesty-moers.de
eMail: info@amnesty-moers.de
eMail: Joe.Kunze@web.de
 
bulletZur Historie von amnesty-Moers
Einst gab es sogar zwei Gruppen (aber das ist schon ganz lange her :-()
a) in Moers Stadtmitte
b) in Moers-Eick-West
 
bulletDie alte Innenstadt-Gruppe (Gruppennummer ebenfalls 1536) traf
sich regelmäßig dort, wo sich nun auch die neue Gruppe trifft:
Im Tersteegenhaus am Kastellplatz.
Die Gruppe organisierte zahlreiche Infostände in der Innenstadt
und an anderen Orten.
Gruppenleiter war bis Mitte der 1980er Jahre der Bibliothekar
Bernd Richters.
Die verbleibenden Mitglieder wechselten zur Gruppe 1655 in
Moers-Eick.
bulletDie alte Gruppe 1655 (Moers-Eick) traf sich einmal im Monat im
Kindergartenkeller
der evangelischen Gemeinde Eick-West und
betreute u.a. jahrelang einen Gefangenen in Polen und später einen
Journalisten in Indonesien, der wegen der Teilnahme an einer
nicht zugelassenen Demonstration zu einer lebenslangen Haftstrafe
verurteilt worden war.
Die größte Aktion war Ende der 1980er Jahre eine Podiumsdiskussion
zu Rüstungsexporten.

Der Mitbegründer der Gruppe in Moers-Eick - und seine tragende Säule -
war
Horst Borgards, der leider im Juni 2000 plötzlich verstarb.
Die Gruppe löste sich auf und es
stand in Moers bis 2003 kein
Ansprechpartner mehr zur Verfügung.
 
bulletDie nächsten amnesty-Gruppen außerhalb von Moers befinden sich
in Kamp-Lintfort, Krefeld und Duisburg.

Und wenn Sie ganz zufällig hier gelandet sind:

bulletWas ist amnesty international?
bulletWofür und für wen setzt sich amnesty international ein?
bulletWie arbeitet amnesty international?
bulletWo finde ich in Deutschland, Österreich oder der Schweiz eine Gruppe?
bulletWie können SIE (ja SIE!!!) oder wie kannst DU (ja DU!!!) mitarbeiten?

Geben Sie mal ganz langsam

"amnesty international" (ja, mit Anführungsstrichen!)

in eine Suchmaschine des Internets ein. Sie werden sich wundern, wo Sie für die Verwirklichung der Menschenrechte überall aktiv werden können.

Suchmaschinen:

bulletgoogle.de
bulletweb.de

Sie bevorzugen lieber die "Sackpost"?

amnesty international
Sektion der Bundesrepublik Deutschland e.V.
Postfach

D-53108 Bonn

amnesty international Logo

Oder doch lieber per Telefon (0228-983730) oder Fax (0228-630036)?

Es geht auch per eMail: ai-de@amnesty.de
Die Homepage lautet:    http://www.amnesty.de

Sie wollen nur "mal eben" Geld für die Menschenrechtsarbeit spenden?

bulletKonto-Nr.:     80 90 100
BLZ:                370 205 00
Bank für Sozialwirtschaft (BfS) Köln
Wenn Sie die neue Moerser amnesty-Gruppe unterstützen wollen,
geben Sie bitte
"Verwendungszweck: 1536" an!
Wenn Sie eine steuerabzugsfähige Spendenbescheinigung wünschen,
vermerken Sie bitte Ihren Namen und Ihre genaue Anschrift
auf dem Einzahlungsbeleg!                                                                                                  Stand:  30. Dezember 2008

Nach oben amnesty international Katholische Kirche Pfarrer & PC Pro Bahn